• Produktbild: Babyölbad

    Baby Ölbad

    Das wohltuende Bad für Babys nimmt mit seiner 100%igen Natürlichkeit Rücksicht auf die besonders schützenswerte Babyhaut.

    Hergestellt aus: Mandel- Jojoba-, Nachtkerzenöl, Rose, Sandelholz, Vanille, pflanzlicher Emulgator

    geeignet ab der Geburt

    Inhalt: 100 ml Glasflasche

    Preis:

     9,95

    Anzahl:
    Gesamtpreis:

    Viele Tage sind aufregend. Und lang. Und manchmal ist die Anna dann ganz durcheinander. Und manchmal auch ganz schmutzig, vor lauter Sandkasten und Krabbeln in der Wiese. Pippi Nella sagt, es ist egal, wie schmutzig die Anna ist. Mamas komische Seife, die so fürchterlich stinkt, die darf trotzdem nicht an Annas Haut ran.

    An Annas Haut darf nur etwas ganz Zartes, sagt Pippi Nella. Etwas, das zärtlich duftet und zart sauber macht. Es soll auch ausgeglichen machen, sagt Annas Mama zum Apotheker Tobias und die Anna weiß wirklich nicht, was das nun wieder heißen soll. Der Tobias weiß aber, was die Mama meint. Und Pippi Nella weiß, was Annas Näschen mag. „Rose, Sandelholz, Vanille – alle Zappelbabies werden stille“, kichert sie. Zum Apotheker flüstert sie: „Alle diese Düfte sind im Babybadeöl von homedi-kind®!“

    Und zur Sicherheit kriegt auch noch Annas Mama einen Zauberspruch mit dazu: „Simsalabella Simsalabim, wenn die Anna mal weiterzappelt, ist das auch nicht so schlimm.“ „Du, Mama?“, fragt abends die Anna, als sie schon im Bettchen liegt und längst einschlafen soll, „woher kommt eigentlich die Pippi Nella?“


    Anwendung
    : Für ein pflegendes Bad je nach Wassermenge einen halben bis einen ganzen Esslöffel ins Badewasser geben. Die empfindliche Baby- und Kinderhaut mag angenehm warmes Badewasser bis 37°C. Bitte mit einem Badethermometer überprüfen.

    Ingredients: Prunus amygdalus oil, Polyglyceryl-3 palmitate, Glyceryl caprylate, Simmondsia chinensis oil, Oenothera biennis oil, Vanilla planifolia oil, Santalum album oil, Rosa damascena oil, Perfume, Citronellol, Geraniol, Eugenol, Linalool, Methyleugenol

    per 100ml – 9,95 €

    PZN 4356567

  • Produktbild: Babypflegeöl

    Babypflegeöl

    Feinste Pflanzenöle pflegen nicht nur gereizte und irritierte Haut, sondern eignen sich auch hervorragend zur täglichen Ganzkörperpflege und Massage.

    Hergestellt aus: Macadamianuss-, Mandel-, Nachtkerzen- und Ringelblumenblütenöl, Rosengeranie, Rosenholz

    geeignet ab der Geburt

    Inhalt: 100 ml Glasflasche

    Preis:

     10,90

    Anzahl:
    Gesamtpreis:

    Die Mama regt sich auf. Sie steht in der Apotheke und erzählt, wie die Anna alle ihre Puppen und Stofftiere ganz ölig gemacht hat. Und dass jetzt das ganze Fläschchen Babypflegeöl leer ist. Die Anna findet das schon ein bisschen peinlich. Also, peinlich für die Mama. Weil, es ist ja logisch, dass die Tiere ölig werden, wenn sie eine Massage bekommen.

    Die Anna ist schließlich auch immer ganz glitschig, wenn ihre Mama sie einreibt. Die Anna will gerade mit der Mama schimpfen, als Pippi Nella hinter dem Apotheker auftaucht und ihm zuflüstert, dass man vom homedi-kind® Babypflegeöl gar nicht so viel nehmen muss. Weil es sich so gut auftragen lässt. Und gleich einzieht in die Haut.

    Die Anna hat es genau gehört. Der Apotheker erklärt das auch noch der Mama, die hat nämlich gar nix gehört. Und dann bekommen beide ein Fläschchen, eins die Mama und eins die Anna. Die Anna schüttelt ihres. „Ist das leer?“, fragt sie. „Nein-nein“, kichert Pippi Nella, „da ist das Zauberöl für die Tiere drin, das kann man nur nicht sehen. Das nimmst du mit. Und deiner Mama erklärst du den Zauberspruch: Auf die Haut ein winziger Tupfer – ins Wasser ein kleiner Hupfer. Simsalabella, Pippi Nella, wir streicheln mit Öl so sanft und fein, da muss gar nicht alles glitschig sein.“


    Anwendung:
    Mit der Hand eine Mulde formen und das Öl in der gewünschten Menge hineingeben. Mit der zweiten Hand eine Höhle formen und langsam Atemluft hineinblasen oder das Öl zwischen den Händen reiben. Das Öl wird für eine entspannende Massage auf trockener oder feuchter Haut verwendet.

    Ingredients: Prunus amygdalus oil, Macadamia ternifolia oil, Oenothera biennis oil, Glycine soja oil, Calendula officinalis flower extract, Pelargonium graveolens oil, Aniba rosaeodora wood oil, Perfume, Citronellol, Linalool, Geraniol, Methyleugenol, Eugenol, Limonene, Estragol

    per 100ml – 10,90 €

    PZN 4356544

  • Kälteschutz Balsam

    Bei Wind und Wetter sorgt der wasserfreie Kälteschutz Balsam für Schutz und angenehme Pflege.

    Hergestellt aus: Rosen-, Kamillenöl, Bienenwachs, Jojoba-, Avocado-, Mandelöl

    geeignet ab dem 1. Monat

    Inhalt: 30 g Tube

    Preis:

     7,45

    Anzahl:
    Gesamtpreis:

    Der Max mag nicht rausgehen. Nicht heute. Gestern auch nicht. Es ist kalt draußen. Es schneit und der Wind bläst so fest und macht seine Nase ganz rot und kalt und dann rinnt sie wieder. Das alles mag der Max gar nicht. Und den Schianzug mag er eigentlich auch nicht anziehen und die dicken Stiefel, mit denen er kaum laufen kann, die schon gar nicht. „Max, komm schon. Wir müssen wirklich dringen einkaufen.“ „Was denn?“, fragt der Max. Einkaufen geht er eigentlich gerne. Am liebsten in die Apotheke, in der es die bunten Pflaster gibt. „Gemüse“, sagt die Mama, „und eine Mütze für dich. Wenn du eine richtig warme Mütze hast, ist es auch gleich weniger kalt draußen.“ „Und Pflaster?“, fragt der Max. Die Mama will schon Nein sagen, da hat sie plötzlich eine Idee. „Ja, weißt du was, wir gehen zum Tobias in die Apotheke. Der hat vielleicht eine Kältecreme.“

    Zum Tobias kommt der Max gleich mit. Blitzschnell hat er seine Stiefel angezogen und stapft los. Als er gerade die bunten Pflaster im Regal sucht, kommt plötzlich Pippi Nella und flüstert: „Kälteschutz von homedi-kind.“ Der Max freut sich so riesig, dass er ganz kribbelig wird. Er hat gedacht, Pippi Nella kommt nur, wenn er krank ist und krank war er schon so lange nicht mehr.

    „Gibt’s einen Zauberspruch zur Creme?“ fragt er aufgeregt. „Na klar“, sagt Pippi Nella. „Simsalabella Pippi Nella, hol geschwind homedi-kind. Simsalabimbim und Simsalabambam, zauber weg die Kälte, lieber Balsam. Simsalabam und Simsalabim, schütz mein Näschen vor dem Wind.“ „Komm Mama!“, ruft der Max fröhlich, „gehen wir raus!“

     

    Anwendung: Auf die empfindliche Gesichtshaut sparsam auftragen – auf die Nasenspitze etwas mehr. Geheimtipp: ist zu Beginn des Frühlings noch etwas Kälteschutz übrig, so kann er auch als Windel Balsam weiter eingesetzt werden.

    Ingredients: Prunus amygdalus oil, Persea gratissima (avocado) oil, Simmondsia chinensis oil, Cera flava, Chamomilla recutita oil, Rosa damascena oil, Perfume, Citronellol, Geraniol, Linalool, Methyleugenol, Eugenol

    per 100g – 24,83 €

    PZN 4748617

  • Lippen Balsam

    Reine Naturstoffe und eine regelmäßige Anwendung verhindert das Rauwerden der Lippen, insbesondere während der kalten Jahreszeit.

    Hergestellt aus: Melissen-, Myrten-, Schafgarben-, Wacholder-, Cypressen-, Vanilleöl, Bienenwachs, Sheabutter, Mandelöl, Jojobaöl

    geeignet ab dem 5. Monat

    Inhalt: 10 g Dose

    Preis:

     5,91

    Anzahl:
    Gesamtpreis:

    Mama Nella sagt,…

    „Es ist ein großer Irrtum, zu glauben, dass Kräuter und andere Pflanzenwirkstoffe eine Medizin sind, die sich auf die Einnahme begrenzt. Wir vergessen so gerne, wie viel wir allein über unsere Haut aufnehmen – und dass auch jede Kosmetik letztendlich in unseren Körper gelangt.

    Das Schöne daran ist, dass wir mit natürlichen Kosmetika zugleich pflegen, vorsorgen und heilen können. Während konventionelle Lippenprodukte die Haut leider oft noch mehr austrocknen, kann eine regelmäßige Lippenpflege mit reinen Naturstoffen das Rauwerden verhindern. Ganz besonders während der kalten Jahreszeit schützen Melissen-, Myrten-, Schafgarben-, Wacholder-, Cypressen- und Vanilleöl, gemeinsam mit Bienenwachs, Sheabutter, Mandel- und Jojobaöl beanspruchte Lippen auf natürlich wohltuende Art.“


    Anwendung:
    mehrmals täglich auf die Lippen auftragen

    Ingredients: Simmondsia chinensis oil, Butyrospermum parkii (shea) butter, Cera flava, Prunus amygdalus oil, Vanilla planifolia oil, Cupressus sempervirens oil, Juniperus communis oil, Myrtus communis oil, Melissa officinalis oil, Achillea millefolium oil, Perfume, Limonene, Linalool, Citral, Geraniol, Eugenol, Methyleugenol

    per 100g – 59,00 €

    PZN 4748652

  • Ringelblumen Salbe

    Hergestellt aus: Ringelblumenblütenöl und -tinktur, Propolistinktur, Kokosfett, Woll- und Bienenwachs

    geeignet ab

    Inhalt: 30 g Tube

    Preis:

     6,95

    Anzahl:
    Gesamtpreis:

    „Ich geh heut sowieso nicht raus“, sagt Mia. „Warum nicht?“, fragt der Papa. Es ist Sonntag und normalerweise geht die Mia gern nach draußen. „Es wird regnen kommen und kalt ist es auch.“ Mia stapft entschlossen zurück ins Kinderzimmer und holt sich ein Puzzle aus dem Regal. „Hast du mal nach draußen geguckt?“, fragt Papa. „Hast du mal auf die Ringelblumen geguckt?“, fragt Mia. Mama weiß Bescheid: „Die Mia hat irgendwo gelesen, dass Ringelblumen Wetterboten sind. Sind ihre Blüten morgens um sieben noch geschlossen, soll es regnen kommen. Aber Mia, die Blumen auf unserem Balkon kommen von der Gärtnerei. Ich wär mir da nicht so sicher, dass die Recht haben. Es sieht tatsächlich sehr schön aus draußen.“ Mia schüttelt den Kopf. „Kalt ist es trotzdem. Und ich hab das nicht gelesen, sondern das weiß ich von der Pippi Nella.“„Ha!“, ruft da der Papa fröhlich und rennt einfach aus dem Zimmer raus. Dann kommt er zurück und flattert mit einem Zettel vor Mias Nase herum: „Ich weiß auch was von der Pippi Nella, hör mal zu: Pippi Nella Simsalabella, homedi-kind®, wie der Wind, wärme ich dich ganz geschwind. Ringelblumen, Propolis, ob Kälte oder Katzenbiss, ob Aua oder nur Wehweh, Balsam drauf und husch, adé.“ Mia grinst. „Und wo ist das Balsam, Papa?“ Papa stutzt: „Aber nicht, dass das die Tube war, die der Paul gestern in der Badewanne ausgedrückt hat?“„Ich glaub doch“, sagt die Mia, „und ich komm jetzt trotzdem mit. Ausnahmsweise ohne Balsam. Aber nur mit Schirm. Komm, Papa, trödel doch nicht immer so!“

     

    Anwendung:

    Ingredients:

    per 100 g

    PZN

  • Rosen Balsam

    Der Rosen Balsam ist eine besondere Pflege bei gereizter, irritierter und empfindlicher Haut und ein Allheilbalsam für Lippen, Brustwarzen und Narben.

    Hergestellt aus: Rosenhydrolat, Propollistinktur, Rosenöl, Sheabutter, Bienenwachs, Jojobaöl, Aloe Vera-Öl

    geeignet ab dem 1. Monat

    Inhalt: 15 g Tube

    Preis:

     9,50

    Anzahl:
    Gesamtpreis:

    Mama Nella sagt:…

    „Rosen sollte man sich viel öfter selber schenken. Auch im übertragenen Sinne. Nicht drauf warten, dass sie von außen kommen, oder gar von einem ganz bestimmten Menschen. Die wichtigsten Geschenke sind die, die wir uns selber machen können. Und Rosen, Rosen sind nicht nur wohlriechend, sondern auch auf viele andere Arten wohltuend. Ganz besonders als Balsam.

    Rosen Balsam kann gar nicht zu oft verwendet werden, es pflegt gereizte, irritierte und empfindliche Haut, und zwar auch an so empfindlichen Stellen wie Lippen, Brustwarzen und Narben. Und vielleicht – denn diese Chance besteht bei jedem liebevollen Kontakt mit uns selbst – vielleicht pflegt und heilt uns das Balsam auch noch auf ganz andere, uns bisher unbekannte Art. Rosen haben durchaus eine Kraft, die über die Jahrhunderte gern ignoriert, aber dennoch nie gänzliche vergessen worden ist.“


    Anwendung:
    Zwei- bis dreimal täglich die betroffene Hautstelle pflegen, bei stärkerer Irritation auch öfters. Für Kinder und Schwangere sehr gut geeignet.

    Ingredients: Butyrospermum parkii (shea) butter, Aqua, Rosa damascena oil, Cera flava, Simmondsia chinensis oil, Aloe barbadensis leaf extract, Alcohol, Propolis cera, Perfume, Limonene, Linalool, Eugenol

    per 100g – 19,00 €

    PZN 4748675