Schwangerschaftsöl

Das Schwangerschaftsöl verbessert die Elastizität des Bindegewebes und führt zu einem sanften und samtigen Hautgefühl.

Hergestellt aus: Lavendel, Neroli, Rosmarin, Rose, Mandel-, Macadamianussöl

Inhalt: 100 ml Glasflasche

Preis:

 12,50

Anzahl:
Gesamtpreis:

Mama Nella sagt, …

„Frauen schmieren sich ziemlich oft irgendwas irgendwohin. Nicht selten verwenden sie dabei Kosmetika, die eher fragwürdige Inhaltsstoffe aufweisen. Und das soll ja jedem seine eigene Sache sein – außer eben in der Schwangerschaft. Alles, was in der Schwangerschaft auf unsere Haut kommt, geht da auch durch, und zwar direkt zu unserem Baby. Das muss jetzt aber keine große Schreckensnachricht sein, ganz im Gegenteil: Das ist sehr schön. Denn gerade die zauberhafte Welt der Pflanzen schenkt uns auf diesem Weg ihre ganz besondere Kraft und wohltuend auf allen Ebenen.

Wenn wir Pflanzen einnehmen, ist das ein recht kurzer Prozess. Schlucken, verdauen, abwarten. Wenn wir dagegen Pflanzen einreiben, dann spüren wir schon durch unsere eigene Berührung, wie gut das tut. Und das spürt auch unser Baby. Dass ganz nebenbei unser Gewebe gestärkt und genährt wird, ist ein willkommener Bonus. Unser Körper tut sein Bestes, um uns zu unterstützen – ob mit oder ohne Schwangerschaftsstreifen. Und Lavendel, Neroli, Rosmarin, Rose, Mandel und Macadamia unterstützen dabei.“

Anwendung: Zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen von Beginn der Schwangerschaft an bis 3 Monate nach der Geburt die gefährdeten bzw. betroffenen Zonen mit dem Öl regelmäßig sanft massieren.

Inhaltsstoffe (INCI): Macadamia ternifolia oil, Prunus amygdalus oil, Lavandula angustifolia oil*, Citrus aurantium flower oil*, Rosmarinus officinalis oil*, Rosa damascena flower oil*, Limonene+, Linalool+, Geraniol+, Farnesol+, Eugenol+, Citral*, Citronellol+ (* 100% naturreine ätherische Öle, + deklarationspflichtige Bestandteile)

per 100 ml – 12,50 €

PZN 4356550