Kindertee

Vielseitig im Geschmack, vielseitig als Begleiter – vor oder nach dem Essen oder zwischendurch, gekühlt oder warm – einfach ideal.

Kräuterbestandteile: Kamillenblüten, Anis- und Fenchelfrüchte, Orangenblüten, Eibischblätter

geeignet ab dem 3. Monat

Inhalt: 50 g Dose

Preis:

 4,50

Anzahl:
Gesamtpreis:

Seit vorgestern trinkt der Max nur noch Saft. Vorgestern, da war er beim Geburtstagsfest vom Jonas eingeladen, und da gab es Himbeersirup. Der war pink und süß und ganz neu für den Max. Und viel leckerer als Wasser. Der Max hat vier große Gläser getrunken, alle auf einmal. Dann hat es in seinem Bauch gegluckert und der Max war ganz aufgeregt und fröhlich. Jetzt versucht die Mama schon zwei Tage lang, dem Max zu erklären, warum Wasser wirklich wichtig ist. Und Saft gibt es einfach keinen, egal, wie sehr der Max auch bettelt und brüllt. Nur leider macht die Mama sich so langsam ein bisschen Sorgen. Weil der Max jetzt einfach gar nichts mehr trinkt. „Kann dir nicht Pippi Nella irgendwas flüstern?“, fragt die Mama den Apotheker Tobias. „Oder kann sie dem Max erklären, dass er trinken soll?“

Der Tobias gibt dem Max ein Päckchen: „Max, das ist für dich. Da sitzt zwar nicht Pippi Nella drin, denn die muss mir hier noch ein bisschen bei der Arbeit helfen. Aber sie hat eine Menge Zaubersprüche hier reingesteckt. Die hört man nicht immer. Aber manchmal, wenn man Tee trinkt und es ganz still ist, dann kommt einer raus.“ „Wo raus? Aus dem Tee?“, fragt der Max. „Sozusagen. Eigentlich aus der Pflanze. Jede Pflanze, jede Blüte und jede Frucht hier drin kann etwas in dir drin ganz groß und stark machen.“ „Auch die Himbeere?“, fragt der Max. „Oh ja! Aber wenn du Sirup trinkst, ist da Zucker drin und der nimmt den Pflanzen viel Kraft weg.

Da werden die Zaubersprüche ganz leise. Im Tee können sie viel besser wirken. Und damit du sie irgendwann auch wirklich hören kannst, wünschst du dir am besten etwas, mit jeder Tasse, die du trinkst.“ Der Max überlegt eine Weile. „Mama, dann wünsch ich mir vielleicht Saft“, sagt er dann grinsend. „Die Mama lacht. Vielleicht“, sagt sie, „vielleicht gibt´s dann ausnahmsweise sogar mal Saft“.


Zubereitung:
Einen gehäuften Teelöffel Kräuter mit frisch gekochtem Wasser (1/4 Liter) übergießen, bedeckt ziehen lassen und etwa nach 10 Minuten abseihen. Mehrmals täglich eine Tasse frisch bereiteten Tee trinken.

per 100 g – 8,30 €

PZN 4748623